Personalia

Gesellschafterversammlung der Barmherzige Brüder Trier gGmbH beruft Generaloberen der Barmherzigen Brüder von Maria-Hilf in den Aufsichtsrat

Koblenz. Im Rahmen der Gesellschafterversammlung der Barmherzige Brüder Trier gGmbH am 03.02.20 wurde Bruder Benedikt Molitor (53), Generaloberer der Barmherzigen Brüder von Maria-Hilf und Vorsitzender der Gesellschafterversammlung in den Aufsichtsrat der BBT-Gruppe berufen.


Der gelernte Groß- und Außenhandelskaufmann, Krankenpfleger und Priester ist seit 1986 Mitglied der Brüdergemeinschaft und wurde im Herbst 2019 vom Generalkapitel des Ordens zum Generaloberen gewählt. Als Mitglied des Vorstandes des BBT e. V., bis 2014 Rechtsträger der Krankenhäuser und Sozialeinrichtungen der Gemeinschaft, und Mitglied des Aufsichtsrates der Barmherzigen Brüder Trier gGmbH verantwortete Molitor von 2003 – 2015 die Entwicklung der BBT-Gruppe. Seit 2015 ist er außerdem Präsident der Rechtsträger der Brüdergemeinschaft in der Schweiz.

Quelle: www.bbtgruppe.de