Gesundheitspolitik

Gemeinsam stark für gute Pflege

Berlin. Die Landespflegekammern haben mit dem Deutschen Pflegerat eine gemeinsame Vertretung in Berlin gegründet.

mehr lesen

Kooperative Notfallversorgung und am Ende dann doch ins Krankenhaus?

Berlin. Ein „Schulterschluss der Ärzteschaft“ hat zu einem gemeinsamen Konzept der Notfallversorgung geführt.

mehr lesen

Kommunale Krankenhäuser warnen vor extremen Kostenbelastungen

Berlin. Die kommunalen Krankenhäuser sehen sich mit hohen Kostenbelastungen konfrontiert.

mehr lesen

Qualitätsindikatoren für die Krankenhausplanung

Berlin. Überprüfung der Auswertungsergebnisse im Bericht 2017 ergab keinen inhaltlichen Änderungsbedarf.

mehr lesen

kkvd fordert Investitionsschub für Digitalisierung im Krankenhaus

Berlin. Das “Digitale Versorgung Gesetz” wird heute in einer Verbändeanhörung des Bundesministeriums für Gesundheit erörtert.

mehr lesen

Krankenhäuser stehen in Deutschland vor großen Herausforderungen

Hamburg. Rund 70 Prozent der 30 größten Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg sind defizitär.

mehr lesen

Uniklinikum Würzburg: Tarifausgleich sichert medizinische Forschung und Lehre

Würzburg. Durch den im Mai dieses Jahres vom Bayerischen Landtag verabschiedeten Doppelhaushalt 2019/2020 erhalten die Universitätsklinika in Bayern einen Tarifausgleich von insgesamt 19,7 Millionen Euro.

mehr lesen

AOK-Bundesverband sieht Licht und Schatten im "Digitale Versorgung-Gesetz"

Berlin. Der AOK-Bundesverband sieht im "Digitale Versorgung-Gesetz" (DVG) zahlreiche gute Ansätze für echte Fortschritte bei der Digitalisierung des deutschen Gesundheitswesens.

mehr lesen

Innungskrankenkassen fordern Politik zur Kehrtwende bei ihren Angriffen auf die Selbstverwaltung auf

Berlin. Der IKK e.V. kritisiert im Vorfeld der heutigen Verbändeanhörung des Gesetzes für bessere und unabhängigere Prüfungen (MDK-Reformgesetz) die tiefgreifende Neuorganisation der Medizinischen Dienste.

mehr lesen

IVKK unterstützt Kieler Pläne zur Neuregelung der Krankenhausfinanzierung

Leipzig/Itzehoe. Der Interessenverband kommunaler Krankenhäuser in Deutschland hat die Pläne des Schleswig-Holsteinischen Gesundheitsministers Heiner Garg begrüßt, die Krankenhausfinanzierung in Deutschland neu zu regeln.

mehr lesen