KU Awards – Das sind die Gewinner des letzten Jahres

Im dritten Teil stellen wir Ihnen eine Recruiting-Kampagne mit Herz und Verstand vor. 2018 wurde das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein für die Kampagne „Pflege zeigt Charakter“ mit dem KU Award in der Kategorie Employer Marketing ausgezeichnet.

Foto: tomertu - Fotolia


Mit Authentizität zum Erfolg: Das Ziel der mit dem KU Award ausgezeichneten Recruiting-Kampagne ist es, der Pflege in Schleswig-Holstein ein Gesicht zu geben. Die Erkenntnisse aus zahlreichen Interviews mit Pflegenden bildeten die Grundlage für eine medienwirksame Kommunikations-Strategie.

„Pflege zeigt Charakter“ ist heute vielen weit über die Landesgrenzen Schleswig-Holsteins hinaus ein Begriff. Dies ist neben zahlreichen analogen Medien wie Plakaten und Zeitungsartikeln, vor allem der starken Online-Präsenz und den authentisch gedrehten Filmen auf pflegezeigtcharakter.de zuzurechnen.

Die erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit hat dem Pflegedienst zu einer neuen positiven Aufmerksamkeit und Anerkennung verholfen. Zudem konnte das UKSH vor allem bei jungen Zielgruppen ein steigendes Interesse am Beruf der Gesundheits- und Krankenpflege feststellen. Nach dem erfolgreichen Start in 2017 wird „Pflege zeigt Charakter“ in diesem Jahr mit frischem modernen Anstrich und einer noch stärkeren Präsenz in den sozialen Netzwerken fortgesetzt.

Den Fachartikel zur Kampagne lesen Sie hier.

Wenn auch Sie Ihre Leistungen mit dem KU Award auszeichnen lassen möchten, bewerben Sie sich bis zum 11. August 2019! Alle Informationen zu den Kategorien 2019 und zur Bewerbung finden Sie hier. Bei Fragen können Sie sich gerne an Anette Bayerlein (a.bayerleinNO SPAM SPAN!@mgo-fachverlage.de) wenden.