Managementkongress am 26. Oktober 2017 in Berlin

Corporate Culture - Wettbewerbsvorteile durch weiche Faktoren

 

In Zeiten andauernder Veränderungen im Gesundheitswesen kommt der Unternehmenskultur eine besondere Bedeutung zu. Sie bietet die Möglichkeit Wettbewerbsvorteile durch weiche Faktoren zu erzielen und hat somit unmittelbare Auswirkungen auf den Geschäftserfolg.

Der KU Managementkongress zum Thema „Corporate Culture“ beleuchtet die vielschichtigen und erfolgskritischen Facetten, die sich hinter diesem weichen und oft unbestimmten Begriff verbergen. Erleben Sie interessante Beiträge und Diskussionen sowie wertvolle Tipps und Lösungswege von Experten für Ihre tägliche Praxis, denn:

Die Kultur macht den Unterschied!

 

Im Anschluss an den Kongress werden die KU Awards verliehen.


Zum Anmeldeformular

Das Programm folgt in Kürze.

Informationen

Datum:    26.10.2017, 14.00-21.30 Uhr
Ort:

   maritim pro Arte Hotel Berlin, Friedrichstraße 151, 10117 Berlin

Gebühr:

   595,- Euro zzgl. MwSt. (inkl. Eintritt zur Verleihung der KU Awards)

   495,- Euro zzgl. MwSt. für Abonnenten der KU  Gesundheitsmanagement


Seminarunterlagen, kleines Abendessen, Pausensnacks und Getränke inklusive!

Die Anmeldung ist verbindlich, aber jederzeit übertragbar. Bei Nichterscheinen oder Stornierung ab dem 15.09.2017 wird die volle Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt.