11. Kodierfachkräftekongress in Berlin

Am 7. November ist es soweit und nach einem Jahr Pause ist der KU Kodierfachkräftekongress wieder in Berlin zu Gast.

Die Teilnehmer erwarten zahlreiche spannende Vorträge rund um das Thema Kodierung.

Melden Sie sich an und sichern Sie sich den wertvollen Input unserer Referenten sowie die Möglichkeit zum Austausch mit anderen Kodierfachkräften!

 

Hier können Sie sich anmelden

Programm

09:00-09:30Begrüßung
09:30-10:30Recht, BSG und Kritik
Thomas Wernitz, Bregenhorn-Wendland Rechtsanwaltsozietät
10:30-11:30PrüfvV 2017 aus Sicht des MDK
Dr. Birgit Heukrodt, MDK Berlin-Brandenburg e.V.
11:30-12:30Mittagspause
12:30-13:30Beatmungsupdate HFNC
Dr. med. Erwin Horndasch, DGfM e.V.
13:30-14:30Entwicklungen bei der Kodierung in der Onkologie
Dr. med. Matthäus Bauer, Klinikum der Universität München
14:30-15:00Kaffeepause
15:00-16:00Kodierupdate 2018
Dr. med. Erwin Horndasch, DGfM e.V.

Das sagen die Teilnehmer...

*Quelle: Auswertung der Feedbackbögen 2016/2017

Informationen

Datum:   07. November 2017, 9.00-16.00 Uhr
Ort:   maritim proArte Hotel Berlin, Friedrichstraße 151, 10117 Berlin
Gebühr:   349,- Euro zzgl. MwSt.
 

  289,- Euro zzgl. MwSt. für jede weitere Person des gleichen Hauses

    Alle DGfM Mitglieder erhalten 10% Rabatt

 

Seminarunterlagen, Mittagsbuffet, Pausensnacks und Getränke inklusive!

Die Anmeldung ist verbindlich, aber jederzeit übertragbar. Bei Nichterscheinen oder Stornierung ab dem 07.08.2017 wird die volle Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt.

Für alle Teilnehmer steht unter dem Stichwort „KU Kodierfachkräftekongress“ ein Zimmerkontingent im Maritim proArte Hotel Berlin bis 8 Wochen vor Kongress zur Verfügung. Sie können die Zimmer entweder per Email unter reservierung.bpa@maritim.de oder per Telefon unter 030/ 2033 4410 reservieren.

Mit freundlicher Unterstützung von