Unter neuer Leitung

Bad Oeynhausen. Kim Linnemann (32), ist seit dem 1. Oktober neue Verwaltungsleiterin der Klinik am Rosengarten und der Gollwitzer-Meier-Klinik in Bad Oeynhausen.

Marion Simon © Klinik am Rosengarten


Frau Linnemann studierte Medizinmanagement an der Universität Duisburg-Essen und erwarb dort den Abschluss Bachelor of Sciene (B.Sc.) und Master of Arts (M.A.). Nach Abschluss ihres Studiums absolvierte sie ein Nachwuchsführungskräfteprogramm bei dem privaten Klinikbetreiber Asklepios, in dessen Rahmen sie zunächst in Hamburg als Trainee und Klinikmanagerin der Asklepios Klinik St. Georg tätig war. Im März 2015 wechselte sie anfangs als Klinikmanagerin, später als Geschäftsführerin zur Asklepios Klinik Sankt Augustin, einem Haus der Maximalversorgung für Kinder und Jugendliche mit 200 Betten und mehr als 900 Mitarbeitern.

 

Kim Linnemann wird als Verwaltungsleiterin sowohl für die Klinik am Rosengarten, als auch für die Gollwitzer-Meier-Klinik tätig sein und so Herrn Uwe Hamann unterstützen, der für beide Kliniken als Geschäftsführer verantwortlich zeichnet.

 

 

Quelle: www.klinikamrosengarten.de