Stationäre Krankenhauskosten 2017 auf 91,3 Milliarden Euro gestiegen

Wiesbaden. Die Kosten der stationären Krankenhausversorgung betrugen im Jahr 2017 rund 91,3 Milliarden Euro.

Quelle: Stockfotos-MG - Fotolia


Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren das 3,9 % mehr als im Jahr 2016 (87,8 Milliarden Euro).

Quelle: www.destatis.de