Neuer Geschäftsführer für die Pleißental-Klinik Werdau

Werdau. Uwe Hantzsch ist seit Juli dieses Jahres neuer Geschäftsführer der Pleißental-Klinik in Werdau. Er folgt auf Herrn Dr. Roland Knöfler, der zum 30. Juni 2018 aus dem Unternehmen ausgeschieden ist.

Foto: Uwe Hantzsch. Quelle: Pleißental-Klinik Werdau


Der 46-jährige studierte Medizintechniker begann seine berufliche Tätigkeit 1997 im Krankenhaussektor. Er verfügt über breite Erfahrungen in den Bereichen IT, Medizintechnik und Projekt­organisation. Herr Hantzsch war mehrere Jahre als Assistent der Geschäftsführung im Rudolf Virchow Klinikum Glauchau für die Realisierung größerer Bauprojekte und Restrukturierungen verantwortlich.

Darüber hinaus gehörte auch die Einführung neuer medizinischer Fachbereiche zu seinem Tätigkeitsfeld. Bereits seit dem 1. April 2016 war Herr Hantzsch als Betriebsleiter an der Seite des Geschäftsführers Herrn Dr. Roland Knöfler an der Pleißental-Klinik GmbH tätig.  

Quelle: www.pleissentalklinik.de