„Klinikliste 2019“: Klinik Hennigsdorf der Oberhavel Kliniken unter den Besten

Hennigsdorf. Auszeichnung als „Top Nationales Krankenhaus 2019“ bei der Behandlung von Depressionen und Multiple Sklerose.

Quelle: www.oberhavel-kliniken.de


Die Klinik Hennigsdorf zählt nach wie vor zu den besten Kliniken Deutschlands, was die Behandlung von Depressionen und Multiple Sklerose betrifft.

Zu diesem Ergebnis ist das Nachrichtenmagazin „Focus-Gesundheit“ im Rahmen von Deutschlands größtem Krankenhausvergleich „Klinikliste 2019“ gekommen. Deshalb ist die Klinik als „Top Nationales Krankenhaus 2019“ ausgezeichnet worden.

Im Ländervergleich belegt das Haus den vierten Platz in Brandenburg von insgesamt dreizehn Kliniken und erhielt die Auszeichnung „Top Regionales Krankenhaus 2019“.

3.500 Kliniken sind für diesen Qualitätsvergleich herangezogen worden. Davon haben es 467 Häuser aufgrund der Gesamtbewertung und ihres guten Rufs unter Kollegen und Patienten in die aktuelle Klinikliste geschafft.
Das Hennigsdorfer Krankenhaus zählt zu den Kliniken, die die Qualitätskriterien erfüllt haben, um in die Liste der besten Kliniken Deutschlands aufgenommen zu werden.

Laut „Focus-Gesundheit“ wertete ein unabhängiges Recherche-Team für diesen bundesweiten Vergleich die Qualitätsdaten der Krankenhäuser aus und befragte 12.000 einweisende Haus- und Fachärzte sowie Chefärzte, deren Empfehlungen unter anderem zu den Auswahlkriterien für eine Spitzenplatzierung gehörten. Nur Krankenhäuser, die häufiger genannt wurden, schafften den Sprung in die Bestenliste.

Quelle: www.oberhavel-kliniken.de