Helios Kliniken München mit neuer Geschäftsführerin

München. Führungswechsel bei den Münchner Helios Kliniken: Sabine Anspach folgt auf Florian Aschbrenner.

Foto: ©Helios


Zum 9. April übernimmt Sabine Anspach als Klinikgeschäftsführerin die Leitung des Helios Klinikums München West in Pasing sowie der Helios Klinik München Perlach. Sie folgt auf Florian Aschbrenner, der als Klinikgeschäftsführer an das Helios Klinikum Erfurt wechselt.

Anspach leitete seit Mai 2017 zusammen mit dem Klinikgeschäftsführer Dr. Sebastian Heumüller das Helios Klinikum Berlin-Buch. Zuvor war die gebürtige Koblenzerin knapp sechs Jahre in verschiedenen Positionen für Compugroup Medical tätig, einem auf Krankenhäuser und Arztpraxen spezialisierten Software-Hersteller mit Schwerpunkt E-Health – unter anderem als Area Vice President Schweden, Vice President Finance Nordeuropa und Vice President Business Development. Sie ist Absolventin der WHU Otto Beisheim School of Management in Vallendar und hat erfolgreich am MBA-Programm der Lancaster University Management School in England teilgenommen.

Quelle: www.helios-gesundheit.de/muenchen-west