Aktuelle Meldungen

03.11.2017

Hilpoltstein/Roth. Die Sanierung des Rother Krankenhauses kann 2019 beginnen. Dabei entsteht im ersten Bauabschnitt ein Gebäude mit rund 5000 Quadratmetern Nutzfläche. Das ist das Ergebnis des Kreisausschusses vom Freitag, bei der der Start für das voraussichtlich 115 Millionen Euro teuere Gesamtprojekt vorgestellt wurde.

mehr lesen

03.11.2017

Wetzlar. Der Aufsichtsrat der Lahn-Dill-Kliniken begrüßt die Aufnahme von Verhandlungen bezüglich einer Minderheitsbeteiligung der Lahn-Dill-Kliniken am Kreiskrankenhaus Weilburg.

mehr lesen

03.11.2017

Dortmund. Wer sich für den Beruf des Mediziners interessiert oder bereits als Medizinstudent auf der Suche nach einer Stelle für sein „Praktisches Jahr“ (PJ) ist, kann vom 6. bis 10. November 2017 eine Woche lang in einer WhatsApp-Gruppe des Klinikums Dortmund exklusive Einblicke in das Berufsleben von fünf Klinikdirektoren erhalten.

mehr lesen

02.11.2017

Lorsch. Am 1. September 2017 hat Sascha Altendorf die Klinikleitung der Schön Klinik Lorsch übernommen. Der gebürtige Hesse ist bereits seit vielen Jahren im Management von Einrichtungen des Gesundheitswesens tätig und war zuletzt Klinikmanager eines Krankenhauses für Maximalversorgung in Hamburg.

mehr lesen

02.11.2017

Sendenhorst. Das St. Josef-Stift Sendenhorst hat mit einer Investition von 20 Millionen Euro sein Reha-Zentrum auf die doppelte Größe erweitert.

mehr lesen

02.11.2017

München. Die digitale Transformation des Gesundheitsmarktes nimmt immer stärker an Fahrt auf. So rechnen die Experten von Roland Berger damit, dass sich das weltweite Marktvolumen von knapp 80 Milliarden Dollar im Jahr 2015 auf über 200 Milliarden Dollar bis 2020 mehr als verdoppeln wird – ein durchschnittliches Wachstum von jährlich 21 Prozent.

mehr lesen

27.10.2017

Berlin. Am gestrigen Abend wurden im Rahmen des Managementkongresses in Berlin die KU Awards für herausragende Leistungen im Krankenhausmarketing verliehen.

mehr lesen

25.10.2017

Berlin. Die Deutsche Stiftung Patientenschutz hat von der neuen Bundesregierung rasch eine Reform des sogenannten Pflege-TÜVs angemahnt. «Der neue Pflege-TÜV sollte 2018 an den Start gehen. Fest steht aber heute schon, dass er nicht termingerecht kommen wird», sagte Stiftungsvorstand Eugen Brysch der Deutschen Presse-Agentur.

mehr lesen

25.10.2017

Wenn es um die Frage nach der Zufriedenheit mit den durchschnittlichen Wartezeiten für Termine bei Fachärzten geht, zeigen sich 34 Prozent der Bayern zufrieden, 20 Prozent sogar vollkommen oder sehr zufrieden. 43 Prozent hingegen sind unzufrieden, so die Ergebnisse einer aktuellen Forsa-Umfrage im Auftrag der Techniker Krankenkasse (TK).

mehr lesen

25.10.2017

Köln. Die Gehälter deutscher Geschäftsführer steigen in diesem Jahr stärker als die ihrer Mitarbeiter: Um durchschnittlich 3,3 Prozent heben die Unternehmen die Saläre ihrer Geschäftsführer im Vergleich zum Vorjahr an, ergeben drei aktuelle Studien von Kienbaum.

mehr lesen