Aktuelle Meldungen

19.02.2018

Darmstadt. Nach vier Jahren als Medizinischer Geschäftsführer wird Prof. Dr. med. Steffen Gramminger das Klinikum Darmstadt zum 1. März 2018 verlassen.

mehr lesen

19.02.2018

Frankfurt am Main. Neu aufkommende Technologien treffen auf Investitionstrends und werden der Industrie in 2018 technologische Durchbrüche bescheren, erklärt Frost & Sullivan

mehr lesen

16.02.2018

Frankfurt am Main.Die AGAPLESION gAG ist Innovator des Jahres 2018. Diese Auszeichnung erhielt das Gesundheitsunternehmen zum zweiten Mal vom Wirtschaftsmagazin brand eins Wissen und dem Statistikportal Statista.

mehr lesen

16.02.2018

Freiburg. Ab sofort können Beschäftigte des Gesundheitswesens mit ihren Unternehmen und Einrichtungen aktiv Klimaschutz betreiben. Das neue Klimaretter-Tool ist online.

mehr lesen

15.02.2018

Eberswalde. Die Tarifverhandlungen zwischen der Gewerkschaft ver.di und der Konzerngeschäftsführung der GLG Gesellschaft für Leben und Gesundheit für die nichtärztlichen Beschäftigten des Werner Forßmann Krankenhauses in Eberswalde wurden heute in der GLG-Zentrale mit der zweiten Verhandlungsrunde fortgesetzt.

mehr lesen

15.02.2018

Wiesbaden. Die Gesundheitsausgaben in Deutschland haben im Jahr 2017 erstmals die Marke von 1 Milliarde Euro pro Tag überschritten.

mehr lesen

14.02.2018

Münster. Ein Forscherteam des Instituts für Medizinische Mikrobiologie der Universität Münster hat eine Methode entwickelt, mit der zügig Resistenzmerkmale von Erregern bestimmt werden können. In Kooperation mit Projektpartnern aus der Wirtschaft soll das Verfahren zur Marktreife gebracht werden.

mehr lesen

14.02.2018

Köln. Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) hat seinen Entwurf für das Konzept eines nationalen Gesundheitsportals veröffentlicht.

mehr lesen

13.02.2018

Ulm. Seit dem 1. Februar leitet Medizin-IT-Spezialist Robert Mahnke die klinische IT des Universitätsklinikums Ulm.

mehr lesen

13.02.2018

Hamburg. Der Neubau für Herz- und Gefäßmedizin an der Asklepios Klinik St. Georg ist in Betrieb gegangen. Ingesamt wurden mehr als sechs Millionen Euro aus Eigenmitteln in Gebäude und moderne Technik investiert.

mehr lesen